Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • ruegen-kite-clean-drop
    28Dez

    Surfe und tue gutes dabei – Clean Drop

    Moin ihr lieben, für uns Deutsche sind viele Sachen selbstverständlich – wir haben ein nettes Badezimmer, einen Schlafplatz, genug zu Essen und zu trinken und vieles mehr – eigentlich schwimmen wir im „Luxus“ und merken es nicht mal und das fängt schon beim sauberen Trinkwasser an. In anderen Ländern wären die Menschen schon glücklich wenn sie das schon hätten – sauberes Wasser zum trinken. Wie auch immer manche Menschen unseren Surfer Lifestyle finden mögen, aber wir sehen genau das, wir reisen um den Globus für die besten Wellen, für den besten Wind und kommen genau mit diesen nicht selbstverständlichen Dingen des Lebens in Kontakt – wissen, das das was wir in Deutschland haben ein hohes Gut ist. Surfe und tue gutes dabei – ist deshalb das Motto der Charity Organisation Waves for Waters, welche durch ihre Filtersysteme eines tun – den Menschen weltweit sauberes Trinkwasser verschaffen. Und wie schaffen sie das?? Genau durch uns Weltenbummler Surfer. Wie mit den 3 Surfern Marcel, Jonas und Kevin, welche für ihr Leben gern Surfen, Reisen und Filmen. Als die drei Studenten von Waves for Waters Philosophie „Do what you love and help along the way“ hörten, waren sie sofort dabei. Die Idee ist so genial wie einfach – alle welche in ein Entwicklungsland reisen und gutes tun wollen – kaufen Filter bei Waves for Waters und verteilen sie Vorort.

    Die 3 Surfer Marcel, Jonas und Kevin überlegten gar nicht lang und starteten eine Crowfunding Kampagne Clean Drop. So sammelten sie in kürzester Zeit 5000 US Dollar zusammen um Wasser-Filter und Kameraequipment zu bezahlen. Wieso Kameraequipment?? Um aufzunehmen, das es auch wirklich ankommt im jeweiligen Land. Die Filter haben in jedem Rucksack Platz, sind ganz einfach zu installieren, befreien verdrecktes Wasser zu 99,9% von Schadstoffen, Krankheitserregern (Bakterien) und vielen anderen Verunreinigungen. Die Filter besitzen einen Lebensdauer von etwa 5 Jahren und erreichen eine effektive Reichweite von 100 Personen pro Tag pro Filter. Top! Auf das alle zumindest sauberes Trinkwasser bekommen. Im kleinen Film seht ihr nochmal etwas mehr über den etwas anderen Surftrip- und wie einfach es ist, Menschen mit einfachen Dingen glücklich zu machen. Angefangen haben die Jungs in Indonesien und werden aus ihren Surf Trips mit Wasserfiltern noch einen Film basteln. Wer weiß, vielleicht denkt der eine oder andere von euch auf der nächsten Reise auch daran . In diesem Sinne – Surfe und tue gutes dabei! Greetings eure Dorien





     

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote