Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

Kitekurs für Kinder?

Kinder können kiten lernen aaaaaber sie sollten mindestens 50 Kilogramm schwer und 150 cm Körperlänge lang sein. Auch sollte sich der kleine Kiter konzentrieren können, denn die „verstandene“ Theorie des kitens ist die Grundlage für den sicheren Kiteumgang. Aus Erfahrung kann man sagen, dass dazu das Kind mindestens 13 Jahre alt sein sollte.
Schwimmen kann auch wichtig sein, da ein geklappter Start mit dem Kiteboard schnell einige Meter ins tiefere Wasser führt. Mindestens 15 Minuten sicher schwimmen sind trotz Schwimmweste Pflicht.

Was bieten wir kleineren Kite – Beginnern an?

Wir gehen theoretischen Grundlagen des Kitesurfens in „abgespeckter, kindgerechter Schnellvariante“ durch, um dann an Land Übungen mit etwas kleineren Trainerkites durchzuführen. Dabei wird der Umgang mit Kites allgemein erkläutert.

Auch ein Windsurfkurs kann ein guter Einstieg in den Wassersport sein und macht allen viel Spaß 🙂