Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 14Jan

    Campen und Kiten auf Ruegen

    Heee – Campen auf Rügen?

    Was ich richtig toll finde ist, wenn sich Schüler der Kitekurse 2010 und 2011 immer mal wieder bei mir melden, um auch einfach nur „Hi“ zu sagen.

    Das passierte auch gestern Abend wieder, als mich Lars – mein erster Kite Anfängerkurs der Saison 2011 auf einen Plausch anrief.

    Lars erzählte mir, dass ein Bekannter aus Sachsen seinen Urlaub plant und bei Google nach einer Möglichkeit zum Zelten auf Rügen suchte.

    Naja, zumindest stieß er dabei auf mich und fand die Idee seinen Ostsee Urlaub mit einem Kitekurs zu verbinden klasse. Das find ich natürlich auch 🙂

    Also, wenn ihr gerne Zelten oder Campen möchtet und dazu vielleicht noch Kiten lernen auf eurer „to do – Liste“ steht, dann meldet euch gerne bei uns.

    Wir haben unser Kitecamp direkt auf dem Campingplatz Banzelvitzer Berge auf Rügen aufgeschlagen und unsere Kiteschule befindet sich neben dem Zeltplatz.

    Also, kurze Wege und Wohnen unmittelbar am Kite und Surfspot.

    Wenn ihr es gerne komfortabler habt, bietet euch der Zeltplatz auch Ferienhäuser und Wohnwagen zum mieten an oder ich kann mich auch gerne nach Ferienwohnungen und sogar Luxus Ferienhäusern für euch umhorchen.

    Ihr solltet euch dann möglichst schnell melden. Die Saison auf Rügen ist flott ausgebucht.

    Vorzeitiges Planen ist für Zeltstellplätze nicht ganz so wichtig.
    Apropro- wir bieten gerade unser Ostsee – Kitesurfcamp inklusive Übernachtung im Zelt im Winterdeal an. Da habt ihr dann Kiten lernen inklusive Camping zum Sparpreis 🙂

    Dann bis bald

    Gruß Tobi, Campen und Kiten auf Rügen

    Tobi sagt:
    25.01.2012 – 08:34
    Heeee ihr 2 –
    Ihr kennt ja den Campingplatz – sind ja Waldwege und keine asphaltierte Straßen. Durch die hügelige Landschaft muss man vielleicht auch aufpassen, dass das große Mobil nicht aufsetzt. Aber tendenziell passts auf jeden Fall. Wir haben die letzten Jahre des öfteren große Mobile auf dem Zeltplatz gesehen und irgendwie müssen die ja raufgekommen sein 🙂

    Dann bis bald – und: denkt an das Jever Fun 😉
    Es grüßt Tobi
    Marvin und Isi sagt:
    15.01.2012 – 10:55
    Sag doch mal, wir haben ja den Bulli und möchten dieses Jahr auf die sanitären Einrichtungen nicht verzichten. Haben die da auch Stellplätze für große Reisemobile? Meine Schwiegereltern fahren ein acht Meter Mobil.
    Marvin

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote