Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • das kitecamp ruegen kiten bietet güsntige kitesurfkurse
    14Mrz

    KiteCamp Rügen

    Mit unserem KiteCamp Rügen starten wir wieder ab 12.April 2014. Und da es im April relativ frisch werden kann, haben wir unser Rügen KiteCamp diesmal mit einer kleinen Priese Luxus gepimpt.

    Wir bieten euch mit dem KiteHaus deal die Kursdauer eines normalen KiteCamps an. Das heißt dann fünf Tage Kiten lernen auf Rügen für euch aber ihr kommt dieses Mal nicht im Zelt unter, sondern bewohnt unsere Kitehäuser, die sich ebenfalls auf dem Campingplatz Banzelvitzer Berge am Jasmunder Bodden befinden.

    Die Häuser bieten zwei Schlafzimmer, einen Aufenthaltsraum, haben eine voll eingerichtete Küche und sogar eine Dusche. Falls ihr mal genug von frischer Luft und Natur habt, könnt ihr sogar Fernsehen gucken. Also alles drum und dran, damit ihr euch wohl fühlt. Apropos wohlfühlen. Die Häuser werden mit maximal vier Schülern pro Haus belegt. Damit hat jeder seinen Rückzugsbereich und seine Intimsphäre.

    das Kitecamp Rügen Spezial mit Ferienhaus

    Dori vor dem Ferienhaus „Reiherhorst“ 🙂

    Der Kursstart beginnt am ersten Tag um 10 Uhr bei uns an der Surfstation direkt am KiteCamp Rügen Kite. Nach einigen kurzen generellen Ansprachen über die Abläufe, Besonderheiten und kleinen Spielregeln bei uns am Camp, geht’s auch direkt mit dem Einkleiden los.

    Die Ausrüstung ist bei uns bei allen Surf und Kitekursen in der Kursgebühr inbegriffen, nur die Neoprenschuhe dürfen wir wegen der Hygienevorschriften nicht verleihen. Aber das ist gar kein Problem, weil wir ja dafür unseren KiteSurf Shop haben, wo ihr alles rund um Ausrüstung und Material findet.

    Und dann beginnt auch schon eure erste Unterrichtseinheit, bei der wir euch die theoretischen Grundlagen von Wind, Wetter, Material und natürlich Sicherheit erklären. Dabei gehen wir vertieft auf den Aufbau des Materials und das Erkennen des richtigen Spots ein, weil wir euch in den fünf Tagen Kitesurfcamp Rügen das kiten so umfassend beibringen möchten, dass ihr anschließend selbständig weiter üben könnt. Klingt selbstverständlich, ist es aber nicht, da immer mehr Schulen euch z.B. nicht beibringen, wie ihr das Material richtig aufbaut, sondern euch die fertig installierte Ausrüstung rausgeben. Damit seid ihr nämlich an die Station gebunden und müsst immer wieder in diese Surfschule zurückkommen, weil ihr alleine nicht klar kommt.

    Wenn die Windverhältnisse am ersten Tag gut sind, verkürzen wir die Theorie und gehen so früh wie möglich aufs Wasser. Und schon seht ihr wie wichtig die verstandene Theorie in der Praxis ist.

    Wer nämlich bei den besprochenen Grundlagen gut aufgepasst hat, versteht jetzt warum der Kite sich so verhält wie er es tut und kann den Schirm besser einschätzen.

    KitesurfCamp Ruegen Kite

    Direkt vor dem ersten Sprung ins Wasser

    Vier weitere Tage Kiten lernen folgen dann, wobei insgesamt drei Tage Kitesurfkurs sind und zwei weitere Tage betreutes Kiten folgen. In diesen letzten beiden Tagen habt ihr die Möglichkeit das Erlernt der ersten drei Tage intensiv zu üben, da wir euch während des eigentlichen Kurses bis zu euren ersten Metern Kitern gebracht haben. Durch die anschließende Übungsphase seid ihr dann gerüstet, um entspannt alleine weiter Kitesurfen lernen zu können.

    Durch unseren Surfshop haben wir auch einiges an Material und Ausrüstung in unserem KiteCamp Rügen, so dass ihr gerne mehrere Schirmhersteller, Kiteboards usw ausprobieren und das für euch passende Material finden könnt.

    Das KiteCamp bei Rügen Kite ist übrigens über das gesamte Jahr die beste und vom Preis-Leistungs-Verhältnis her günstigste Möglichkeit Kiten zu lernen. Da im Sommer die Kombination mit Übernachtung in Zelten angeboten wird, können wir euch auch im August Spitzenpreise für euren Kitesurfkurs auf Rügen anbieten.

    Also, dann bis bald.

    Grüße Tobi und Team

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote