ruegen-kite-ocean-tour

International Ocean Film Tour 2

Moin ihr wilden, an alle Ocean – Meeres – Wasser Liebhaber – der Winter ist weg, der Sommer naht und das mit dem Kracher der International Ocean Film Tour Volume 2 . Die Macher der spektkulären Outdoor Film Tour E.O.F.T. sorgen nun auch im zweiten Jahr der International Ocean Film Tour für faszinierende Aufnahmen im Wasser – glitzernde Welten, Gänsehaut pur,  phänomenalen und atemberaubenden menschlichen und sportlichen Einsatz.

Ganz gleich ob euch Kitesurfen, Windsurfen, Wellenreiten, Tauchen, das Meer selbst oder die Unterwasserwelt fasziniert – euch erwartet eine mitreißende, fesselnde Auswahl aus dem Besten was Wasser und Natur zu bieten haben.

Zum Beispiel das britische Abenteuer von James Adair und Ben Stenning – in dem Streifen „And Then We Swam“, welche sich als Ruderanfänger gleich mal 3500 Kilometer von Australien nach Mauritius aufmachten um nicht nur eine absolute Oceanreise hinzulegen….sondern die Reise ihres Lebens machten….und dabei im wahrsten Sinne des Wortes ins Rudern kommen…!!!

In „Attractive Distractions“ wird klar werden, warum Surfer den Ruf des Swells folgen und warum eine völlig neue Generation von Surfern  den Wellengenuss außerhalb der Wettkämpfe suchen. Mit den Surfgrößen wie Matt Meola und Albee Layer wird dieser Streifen das Innere des Surfens spielend und actionreich nach außen kehren.Ihr werdet mitgenommen auf eine Reise der besten Spots der Welt – die unantastbare Kraft der Wellen erkennen – es wird euch den Atem rauben.

In „Prime“ werdet ihr in die Wakeboard Welt hineingezogen und das einmal um die Erde – an den coolsten Spots – Luftakrobatik garantiert!

Aber auch um den Ozean selbst geht es – denn dieser ist in Gefahr – das wird deutlich und bedarf Aufklärung von Rob Stewart in der Doku „Revolution“. Also jeder der diesen Spielplatz für sich entdeckt hat, sollte auch an seiner Rettung interessiert sein.

Für Windsurfer ist ein Jahrhundertsturm das größte was es gibt und so wird in dem Movie „Storm Chase“ klar..warum die 10 besten Windsurfer diese Stürme in Irland, Cornwall und Tasmanien jagen und bei 100km/h auf dem Wasser zu finden sind und die steife Brise ganz a la nur fliegen ist schöner im höchsten Maße leben.

Die Bahamas sind unter anderem bekannt für wunderschöne Landschaft und blue holes – doch nicht diese interessieren die Taucher Brian Kakuk und Brett Hemphill in dem Film „The Chrystal Labyrinth“- sondern jene Tauchhöhlen, welche sich an Land verbergen.Ein unterirdisches Tauchlabyrinth welches noch nicht ganz erforscht ist – erfordert nicht nur viele Taschenlampen, unmengen an Erfahrung, sondern auch Nerven aus Stahl.

Ausgestrahlt wird die International Ocean Tour 2 ab dem 21. März 2015 und das in 10 Ländern (Deutschland, Schweiz, Österreich, Dänemark, Frankreich, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Niederlande, Schweden).

Am besten gleich Karten reservieren! Die deutschen Städte sind:

21. März Hamburg
22. März Kiel
24. März Potsdam
28. März Stralsund
12. April München
16. April Stuttgart
17. April Karlsruhe
18. April Frankfurt
19. April Augsburg
20. April Mannheim
23. April Ludwigsburg
25. April Regensburg
26. April Köln
27. April Düsseldorf
28. April Essen
30. April Aachen
01. Mai Heidelberg
02. Mai Mainz
03. Mai Nürnberg
04. Mai Bremerhaven
05. Mai Hamburg
07. Mai Bremen
08. Mai Berlin
09. Mai Berlin
10. Mai Braunschweig
11. Mai Hannover
13. Mai Rosenheim
14. Mai Freiburg
15. Mai Tübingen
17. Mai Konstanz
18. Mai Marburg
19. Mai Bielefeld
20. Mai Leipzig
21. Mai Berlin
22. Mai Dresden
23. Mai Münster
24. Mai Lindau

Greetings Dorien

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=25pgnuM_FZ4[/youtube]





0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.