ruegen-kite-monsterwelle-mit-jetsurf

Kai Lenny surft Jaws mit JetSurf

Moin Surfer, das surfen selbst in eine neue Liga geht, wißt ihr spätestens nach unserem Jetsurf Artikel – ein motorisiertes Surfboard welches viele Wassersportarten wie z.b. Wellenreiten,Wakeboarden und Kitesurfen vereint. Ihr steht darauf wie beim Surfen und steuert es mittels eines Motors und Joystick gen Welle. Abgefahrene witzige Sache, mit der sogar spektakuläre Jumps und Tricks möglich sind. Ob es nun das reine Wellenreiten ersetzt ist fraglich – fakt ist aber, das der Watermen und Weltmeister Kai Lenny mit diesem Ding nun sogar die Big Jaws in Hawaii absurft. Und das als erster.

Jaws ist die größte, gefährlichste und unberechenbarste Wellenerscheinung im Meer die es gibt – jenseits von gut böse macht sie ihrem Namen immer wieder alle Ehre. Sie ist hochexplosiv und wer in ihre Fänge kommt, sollte sehr lange die Luft anhalten können und beten das er wieder ausgespuckt wird. Bamm und schon sind wir wieder beim Extremsport – der Kick eine Monsterwelle abzureiten, dem Ruf des Ozeans zu folgen und eins mit ihr sein – muss unendlich sein.

Kai Lenny halb Fisch, halb Mensch – surft in seinem Revier diese zähneknirschende Welle mit einem Jetsurf und läßt es aussehen als wäre es das normalste der Welt. Also lehnt euch zurück und laßt die Welle auf euch zurollen.Greetings eure Dorien

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=d4fwNFK4C_U[/youtube]

Und natürlich ohne Motor!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qcrhX9Cv0s4[/youtube]

 

 

 

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.