ruegen-kite-kitesurfing-woo

Kitesurfing Woo Kite Trackingsystem

Moin Kiter, jeder wollte schon mal wissen wie hoch er beim Kitesurfen gesprungen ist, denn es fühlt sich immer Megahoch an – doch so genau weiß das nochmal nicht mal der Zuschauer am Strand. Um die Ratestunde nun endlich zu verlassen, könnt ihr mit dem Kitesurfing Woo Kite Trackingsystem und Höhenmesser von Woo Sports eure genaue Sprunghöhe, Sprungweite, Airtime und vieles mehr ganz genau messen. Was es immer alles gibt, wahnsinn. Also wer es wirklich mal wissen will, auch welche Fortschritte ihr macht oder wer sich Batteln möchte mit anderen Surfern wie Ruben Lenten und Nick Jacobsen im Video – und das weltweit, der sollte sich solch Teil echt zulegen. Alles was ihr machen müßt, ist den WOO auf euer Board zu befestigen, per Clipp, die App am Smartphone aktivieren, eine Menge Fun auf dem Wasser haben – nach der Session die Daten einfach auf euer Handy laden, weitergeben, speichern oder online stellen und die Session feiern. Mit dem Woo bekommen eure Kitesurfing Sessions definitiv einen neuen aufregenden Kick. Have Fun.

Greetings Dorien

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=gfeMfGxJh7A[/youtube]

 

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.