slingshot-turbine-kite

Slingshot Turbine in allen Grössen

Moin ihr Wasserratten, wahrscheinlich eines der größten Innovationen im Neuen Jahr bringt die Marke Slingshot hervor. Denn die Slingshot Turbine schießt 2017 in allen Größen ein. Wow. Nebenher bemerkt war die Turbine mit ihren 17qm und dann 15qm bisher die Leichtwind Maschine Slingshots und war aufgrund ihrer absolut effektiven Aspect Ratio (Verhältnis der Länge zur Breite) einer der erfolgreichsten Leichtwind Kites auf dem Kitemarkt. Nun haut Slingshot einen raus, indem sie genau diesen Aspect Ratio auch auf kleinere Größen übertragen und somit eine enorme und wirkungsvolle High End Performance für alle Größen erschaffen.

Selbst Kitedesigner Tony Logosz beschreibt die Slingshot Turbine als einen Rally mit Aufputschmittel. Huuu da ist man doch gleich ganz aufgeregt. Mega. Wie gewohnt bleibt die Turbine in den großen Größen 15qm,17qm und nun auch 13qm und 19qm, die unschlagbare Leichtwindwaffe. Auch perfekt zum Foilen. Wenn der Wind allerdings stärker wird, zeigt sich die Turbine nun in den jetzigen kleineren Größen von 5qm bis 11qm als vollblütiger Performance Freeride Kite. Demzufolge könnt ihr dank der hohen Aspect Ratio sehr gute Höhelaufeigenschaften, eine ewig währende Hangtime und eine Fluggeschwindigkeit in Glanzleistung genießen. Infolge wurden diese Größen für Fortgeschrittene Kitesurfer konzipiert um einen wirkungsreichen Begleiter zum Foilen, Racen, Freeriden und für Big Air zu haben.

Desweiteren verfügt die Slingshot Turbine über eine 5 Punkte Bridle und ebenfalls über perfektes Leading Edge und Strut Design. Diese Mischung ermöglicht absolute Stabilität und Struktur über ein breites Maß an Kitegrößen. Freut euch also wie wir, auf den Kraftprotz in 5, 7, 9, 11, 13, 15, 17 und 19qm. Ab aufs Wasser mit Euch! Greetings eure Dorien

 

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.