Kiteboarding Naish Session Kenia

Moin Kiter,

nun legt die Marke Naish noch einen nach und schickte ihre Teamfahrer Shawn Richman & Anna Campbell, welche Wellen, Sonne und das Adrenalin einer Kiteboarding Session zu schätzen wissen, ins für sie wilde, ungezähmte Neuland Kenia.

Vielleicht gab es nicht allzu viel Wind, aber es war definitv eine Reise wert – ein völlig neues Land zu entdecken, die Natur zu erforschen – in all seiner Pracht – was sie SO zuvor noch nie gesehen hatten.

Ob mit der Enduro mal eben durch die Wüste heizen, auf SUP Tour mit den Einheimischen Massai oder mit dem Naish Kite Fly und einem Brett unter dem Arm, einen mehrstündigen Marsch zurückzulegen um dann inmitten von Bergen auf einem kleinen See eine unvergessliche Kitesession zu haben.

Auf dieser Tour war alles dabei, auch wenn es mal nicht komplett um Kitesurfen ging.

Ein neuer Blickwinkel, eine neue Kultur und ein kleines Abenteuer.

Alles weitere erfahrt ihr jetzt im Clip. Genießt diese Reise.

[vimeo]http://vimeo.com/69664073?title=0&byline=0&portrait=0[/vimeo]

NKTV S03E03-Kiting for Conservation from Naish Kiteboarding on Vimeo.

Greetings Dorien, Kiteboarding Naish Session Kenia

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.