KiteboardingSchule Ostsee Naish Torch 2013

Eure Kiteboardingschule an der Ostsee hat Naish Kites und Boards seit 2011 im Sortiment des Surfshops. Nachdem wir euch vor einigen Tagen den Park (Artikel: Surfschule Rügen Naish Park 2013 ) für die kommende Saison vorgestellt haben, geht’s nun mit dem neuen Torch weiter.

Die Marke Naish gehört nicht nur zu den ältesten, sondern auch zu den kultigsten im Kitesport, was sicherlich auch am Häuptling Robby Naish liegt, der als verdammt guter Kiter, Windsurfer, Wellenreiter und SUP Surfer für Aufsehen sorgt.

Nun kommt für 2013 der Bestseller Torch unten sanfter und oben schneller daher.

Ja er ist einer der radikalsten C-Kites für Freestyle & Wavestyle und hat die Rolle eines Porsches. Damit bleibt er sich in seiner 8ten Ausgabe treu.

Unterm Strich wurden vom 2012er zum 2013er Torch nur wenig verändert.

Bei den kleinen Größen gibt es eine etwas dickere Fronttube – damit wurde die Aggressivität der kleinen Fackel etwas gebremst.
Bei den größeren Kites von 9 bis 14qm gab es nur minimale Detail Korrekturen – so wurde die Nahtführung der Segmentverbindung auf der Fronttube etwas verschoben, damit sich der Kite schneller drehen kann.

Die Farben sind knallig geblieben und der Preis hat sich auch nicht geändert.

Damit der Torch auch euch entzündet, haben wir das gute Stück bei uns im Surfshop an unserer Kiteboarding Schule auf Rügen.
Anfang der Saison 2013 werden wir die Kiste ausgiebig testen und dann erfahrt ihr mehr.

[vimeo]https://vimeo.com/46139507[/vimeo]

Greetings Dorien, KiteboardingSchule Ostsee Naish Torch 2013

Kurzbeschreibung.
Naish Torch 2013
C-Kite
Freestyle,Wavestyle
präzises Bargefühl
schnelle Drehungen
explosive Power
direkte Kontrolle
einfache Handhabung
in den Größen 5 bis 14qm erhältlich
Nichts für Anfänger!

Durch das Update in 2014 sind leider einige Links verloren gegangen- wenn euch also Daten, WEiterleitungen fehlen, Sorry dafür! Grüße Tobi

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.