KiteCamp Rügen Spezial Mai /Juni 2013

Das KiteCamp Rügen Spezial findet auch in 2013 wieder im Mai und Juni statt.
Im Vergleich zu unserem April Spezial, wird durch die sommerlichen Temperaturen das Kite-Haus entbehrlich und wir können wieder die Zelte auspacken. Smile

Was ist alles mit dabei?

Im KitesurfCamp auf Rügen werdet ihr in fünf Tagen Kiten lernen. Die ersten drei Tage sind der Kitesurfkurs, wobei wir euch alles Wichtige in Theorie und Praxis beibringen. Nach diesen drei Tagen könnt ihr den Kite sicher steuern, auf dem Wasser starten, kennt euch bestens mit den Sicherheitseinrichtungen aus und seid auch schon die ersten Meter mit dem Board unter den Füßen gekitet. Yes!

Nun folgen zwei Tage betreutes Kiten, wo ihr das Erlernte des Kitekurses umsetzen und vertiefen könnt. Damit seid ihr fit für eure zukünftige Surfkarriere.

Bei uns lernt ihr unter optimalen Bedingungen, da unsere Surfschule direkt an einem riesengroßen Revier mit stehtiefem Wasser liegt. Die guten Windverhältnisse der nahen Ostsee, kombiniert mit dem weniger salzigen und nahezu Wellenfreien Wassers des Jasmunder Boddens – was kann es Schöneres geben.

Wir haben kleine Schulungsgruppen von maximal vier Schülern pro VDWS lizensierten Instructor. Neuestes Surf und Kitematerial namhafter Hersteller stehen für die Surf und Kitekurse zur Verfügung.
Das KiteCamp Rügen beinhaltet die komplette Ausrüstung, inklusive Neopren, Prallschutzweste, Helm, Trapez, Safety Leash, Kiteboard und Kite.
Zusätzlich ist die Übernachtung im Zelt während der fünf Tage Kiten lernen inklusive. Ihr könnt mit eurem eigenen Zelt bei uns campen oder ihr fragt einfach bei der Buchung an und dann stellen wir euch gerne unsere Zelte zur Verfügung.
Wir wollen aber auch, dass ihr nicht nur viel Sport treibt, sondern euch im Camp erholt. Daher gibt es bei uns sogar einen Saunagutschein obendrauf, mit dem ihr die Sauna auf dem Campingplatz nutzen könnt.
Ihr habt also fünf Tage Spaß und Action im Wasser inklusive Unterkunft und Saunagutschein in unserem KiteCamp Rügen Spezial für nur 299€!

Was passiert, wenn mal kein Wind sein sollte?

Sprüche wie „höhere Gewalt – ihr zahlt den Kurstag auch wenn er nicht stattfinden kann“ gibt es bei uns nicht. Wenn mal zu wenig oder zu viel Wind sein sollte, könnt ihr den Tag des KiteSurfkurses einfach hinten dran hängen oder beim nächsten Mal einlösen. Das ist die Ruegen-Kite Windgarantie!
Als Alternativprogramm haben wir einiges zu bieten.

Ihr könnt z.B. Windsurfen lernen oder euch ein SUP (Stand Up Paddle Surfing)-Board ausleihen. Aber auch Kanus, FunKajaks und Fahrräder stehen zur Verfügung.
Ca. 20 Km entfernt gibt es übrigens eine Wasserskianlage oder ihr entspannt euch und macht einen Ausflug über die Insel Rügen, genießt den Strand und geht baden.
Ihr seht also, es wird nicht langweilig bei uns an der Ostsee.

Wann starten die Kurse?
Alles Kitekurse Ostsee und auch das KiteCamp Rügen starten immer Samstags und Montags. Bei Feiertagen, Brückentagen usw. kann der Kursstart variieren.
Schreibt mich einfach an, wann ihr starten möchtet und ich gucke, dass wir das hinbekommen.

Dann freue ich mich auf eure baldige Mail oder ruft direkt durch: Tobiphone: 0172 6669200.

Wir haben übrigens auch ein SurfCamp Rügen Windsurfen Spezial – 3 Tage Windsurfen lernen mit Unterkunft und Saunagutschein für 149€ – mehr Infos dazu gibts hier: SurfCamp Rügen Windsurfen lernen

Dann bis bald und Grüße von der Ostsee

Tobi, KiteCamp Rügen Spezial Mai/Juni 2013

Update 2014 – Leider sind nicht mehr alle Bilder an diesem Artikel auffindbar, da das Homepageupdate einige Infos gefressen hat. Entschuldigt bitte -Grüße Tobi

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.