Kiten in den Frühling

Moin Kiter,

Heute gibt es einfach mal wieder ein kleines Video von einem sonnigen örtchen und vielleicht ruft es ja den nun lang erhofften Frühling herbei. Dieser Ort heut heißt Belize, er liegt in Mittelamerika – um genau zu sein im Südosten der Halbinsel Yucatan und grenzt nördlich an Mexiko und westlich an Guatemala an.

Belize ist ein kleiner Traum zum Kitesurfen – blaues Wasser, karibisches Badewannenfeeling, konstante Temperaturen mit einer guten Windstatistik über das ganze Jahr.

Das vorherrschende Riff in Belize ist nach dem Great Barrier Reef in Australien, zusammen mit seinen Cayes, das zweitgrößte Korallenriff der Welt und das längste in der westlichen und nördlich des äquators gelegenen Hemisphäre. Das Riff zieht sich die gesamte Küste von Belize entlang und schützt eine Vielzahl von Kleinriffen, Sandbänken und über 1000 Inseln.

Und schon gibt es wieder ganz viel zu entdecken und ein neues Kitesurf Ziel.

So aber nun lasst euch anstecken vom sonnigen Flair und freut euch auf die kommende Saison.

[vimeo]http://vimeo.com/62146036?byline=0&portrait=0&color=ffffff[/vimeo]

Greetings Dorien, Kiten in den Frühling

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.