Kitesurf World Cup Sylt 2013

In einem halben Jahr ist es wieder soweit – der Kitesurf World Cup 2013 auf Sylt wird wieder zum perfekten Spielplatz der besten Kitesurfer.

Vom 2.7. bis 7.7.2013 werden die Rider sich den Disziplinen Freestyle, Race und Slalom stellen. Wer wird das oberste Treppchen diesmal erreichen?

Natürlich befinden sich unter den Teilnehmern auch Deutsche Fahrer – darunter der Vize Europameister Mario Rodwald, Christine Bönninger & Florian Gruber.

Bereits 2012 zählten Veranstalter mehr als 98.000 Gäste – kein Wunder, denn in der Szene, zählt dieses Event als Geheimtipp – vor allem weil Sylt der einzige Stopp des World Cups in Europa ist.

Wer also wissen möchte, was 6 Tage lang Sport, Spaß, Action & Partytime auf der Nordseeinsel bedeutet, einzigartige Stimmung erleben will und den großen mal live beim Kitesurfen zusehen möchte, der beantragt schon mal besser Urlaub. Smile.

[vimeo]http://vimeo.com/45094774?byline=0&portrait=0&color=ffffff[/vimeo]

Greetings Dorien, Kitesurf World Cup Sylt 2013

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.