Kitesurfen

Beim Downwind Kitesurfen kommen schnell einige Kilometer zusammen.
Das Team eurer Kitesurfschule Ostsee hat in 2011 einen geilen Downwinder von Vieregge auf Rügen über 2 Bodden bis kurz vor Lietzow am Ende des Jasmunder Boddens auf Rügen gekitet.
Das waren 25 Km, wir hatten viel Spaß aber es war auch schon anstrengend.

Aber jeder halt im Rahmen seines Trainingszustands und da sind wir von den „großen Kitern“ dieser Welt weit entfernt.

Was die nämlich vor haben, lest ihr in Doris Artikel. Aber denkt dran Kinder, nicht zu Hause alleine nachmachen 😉

In diesem Sinne Grüße
Tobi, Kitesurfen

Aloha crazy Kiter,

Das es immer wieder die verrücktesten Ideen in diesem Sport gibt, zeigt uns mal wieder dieses Vorhaben.

Ist es möglich, von den Kanarischen Inseln bis zur Karibik zu kitesurfen?

Das bedeutet nicht nur den Atlantischen Ozean zu überqueren – das heißt auch 6000 Kilometer zu meistern – und das mit dem Kite! Shaka!

Hinter dieser Idee oder besser gesagt Vision steckt Filippo van Hellenberg Hubar, der genau diese unter der Dusche hatte – er will den Atlantik mit einem Kite überqueren. Er fand auch prompt noch 5 andere verrückte Typen dazu….und brauchte sie nicht lange überzeugen. Die Rede ist z.b. von Susi Mai, Ruben Lenten & Lou Wainman. Klar wer sonst!grins.

Am 21.12.2012 soll es los gehen – der Tag der bei den Majas eine neue Welt vorhersagt. Startpunkt sollen die Kanarischen Inseln sein und schon 11 Tage später soll das Ziel erreicht sein. Also pünktlich zum neuen Jahr.

Viel Erfolg an dieser Stelle!

Wir werden euch darüber natürlich auf den laufenden halten.
Im Video erzählt euch Filippo noch nähere Details. Viel Spaß & cross the ocean.

Greeetings Dorien, Kitesurfen

Update 2013: Leider wurde das Video bei Youtube entfernt. Sorry, dafür. Beste Grüße Tobi

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.