Kitesurfen lernen Berlin

Kitesurfen lernen?

In Berlin konnte man an diesem Samstag schnell vergessen, dass es Mitte Januar ist.

Sonnenschein und gute Windverhältnisse luden viele Kiter und Drachenfreunde auf die Kitespots in und um Berlin, um den Tag mit Kitesurfen an Land zu verbringen oder sich auf die Surfsaison an den Ostsee Spots vorzubereiten.

Ich war leider nur kurz am Rand dabei, da ich diesmal lediglich für wenige Stunden in der Hauptstadt sein konnte. Daher extra für Kiting Benny, eine der Hauptfiguren im Land Kiteboarding in Berlin:

Happy Böööörthday!!! Hoffe ihr habt den Abend lustig begossen 🙂

Anbei einige Bilder von den zahlreichen Kitern auf dem Flugfeld in Tempelhof. Es war diesmal sogar einer mit einem Surf Buggy unterwegs. 🙂

Auch eine Kitesurfschule war fleißig dabei ihren Teilnehmern die Grundlages des Kitesurfens beizubringen. Kopf hoch Jungs und Mädels – aller Anfang ist schwer aber daaaaaann machts richtig Spaß! 🙂 Aaaaber: Auf dem Wasser tut es weniger weh :S

Bis bald

Gruß Tobi, Kitesurfen lernen Berlin

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.