Kitesurfing Stile mit der Kiteschule Ostsee

Kitesurfing Stilrichtungen haben wir auf dem Kiteschule Blog unserer Ostsee Surfschule einige vorgestellt in den letzten Monaten und um die Kite Styles abzurunden, dürfen wir natürlich das Speed kiting nicht vergessen.

Yes nicht nur im Formel 1 gibts Geschwindigkeit ohne Ende, sondern auch auf der “ Kite-Piste“.

Das Speed Kitesurfing erfordert einiges von einem Kiter – z.B. Mut, Fahrkönnen, physische Belastbarkeit und ne gehörige Portion Wahnsinn!
Aber auch die Rahmenbedingungen müssen passen. Die Ostsee wäre z.B. definitiv zu Wellenreich und sogar das stehtiefe Schulungsrevier eurer Kiteschule am Jasmunder Bodden wäre nicht flat genug.

Solche Burschen brauchen eigentlich eine langgezogene Pfütze und extremen Wind ( über 50 Knoten).
Damit ihr mal seht, wie sowas dann aussieht, gibt’s anbei 12 Sekunden mit Rob Douglas.

Dieser Amerikaner hält seit Ende 2010 mit 103,06 km/h den Weltrekord der Männer im Speed Kiting.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7iox_-1TAjE[/youtube]

Bester Deutscher ist Tilmann Heining.
Schnellste Kiterin der Welt ist die Französin Charlotte Consorti mit 93,40 km/h.

Also wer speeden möchte, der sollte Angst daheim lassen, eine gehörige Portion Feuer mitbringen und ganz am Anfang einen Kitesurfkurs bei uns auf Rügen besuchen! Smile!

Greetings Dorien, Kitesurfing Stile mit der Kiteschule Ostsee

P.S. Falls Links, Bildchen etc nach der Umstellung der Ruegen-Kite Seite auf die neue Seite fehlen sollten, nicht sauer sein … wo gehobelt wird, fallen halt Späne 😉

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.