Kitesurfschule Ostsee Naish Palette 2013

Eure Kitesurfschule an der Ostee stellt euch heute die neue Palette 2013 von Naish vor, einer der ältesten Kitesurf – Kultmarken überhaupt.

Und es wird spektakulär – es gibt neue Kites, neues Windsurfmaterial, eine neue Boardreihe, eine extra dünne Bar, eine neue Trapez Kollektion & natürlich SUP’s.

Ein paar vorab Info’s:

Die Fronttube des C-Kites TORCH ist 2013 etwas dicker geworden, ansonsten bleibt er sich treu. Auch Farben & Preise werden nicht verändert.
Der Allrounder bei Naish bleibt der PARK welcher in der neuen Saison ein noch größeres Windfenster aufweisen wird. Außerdem wird es lt. Hersteller mehr Depower, schnelleres Drehverhalten & verkürzte Waageleinen für direktes Barfeeling geben.
Wir sind neulich den Park 2012 in 7 qm kurz geflogen und fanden ihn sehr gut. Wenn richtig Wind ist (spätestens im Herbst-Freu) lassen wir den Park mal richtig krachen und dann gibt’s einen Bericht auf unserem Blog.

Für alle Leichtwind-Geschichten gibt es den neuen Naish FLY den wir euch auf unserem Kitesurfschule Ostsee Blog ja bereits vorstellten.

Bei den Boards werden neue TOP Modelle zu finden sein, von Allround bis Door & Wellenreiter wird euch alles geboten. Selbst die Bindungen sollen noch stabiler und exakter daher kommen – auf Wunsch sogar verkleinert.

Und mehr und mehr…das wird auf jeden Fall ein spannungsreiches Naish Jahr 2013

Im Vid eine kleine Kostprobe für Euch! Smile.

[vimeo]http://vimeo.com/46460563[/vimeo]

sunny greetings Dorien, Kitesurfschule Ostsee Naish Palette 2013

Tobi sagt:
29.08.2012 – 07:05
Mail ist unterwegs zu dir und für alle anderen Leser – Jau, Naish Park steht zum testen bereit

Grüße Tobi
Benjamin sagt:
28.08.2012 – 21:04
Wo ich hier gerade mal zu rumstöbere, fällt mir ein, dassihr den Park doch auch im Shop habt oder? Habtr ihr den noch? Wieviel Quadrat? Kann man den mal testen?
Freu ma uff ne Mail und Grüße an die Truppe

Benny

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.