Kitesurfschule Rügen mit SaunaFass

Mobile Sauna für Kaltwassersurfer

Hallo Sportsfreunde,

stellt euch mal folgendes vor: Ihr surft ein Stündchen auf rauer See, und wenn ihr wieder festen Boden unter den Füßen habt, wartet am Strand schon eine Sauna auf euch.

Die hängt nämlich hinten an eurem Auto – in Form eines Fasses. Wäre das nicht ein Traum?

Für die Kleinigkeit von umgerechnet knapp 12.000 Euro könnt ihr euch die „Surf Sauna“ in ihrer Basisausführung kaufen.

Mit dabei sind der Anhänger, der Ofen und die Halterungen für die Surfbretter. Je nachdem, mit wie vielen Surferfreunden ihr die Hitze genießen wollt, gibt es Modelle für zwei bis acht Personen. Hergestellt werden die Saunafässer in Portsmouth im US-Bundesstaat New Hampshire. Die Macher denken übrigens gerade drüber nach, sie tageweise zu verleihen.

Und da es von den USA bis nach Rügen ein weiter Weg ist, haben wir die abgespeckte Variante bei uns auf dem Campingplatz für euch – also auch bei uns braucht ihr nicht auf Saunagenuss im Fass zu verzichten.

Beste Grüße Euer Alex



 

 

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.