Naish Kiteboarding

Naish Kiteboarding hat in 2012 mit dem Park viel Spaß in unsere Kitesurfschule an der Ostsee gebracht. Ist schon ein ziemlich geiler Schirm und übrigens auf Anfrage auch in unserem Shop erhältlich.

Anbei seht ihr ein Vid vom Naish Kiteboarding Team und ehrlich gesagt, wenn man sich die Szenen an Land und auf dem Wasser so anguckt, kann ich verstehen warum die aktuellen Naish Kites so viel Spaß machen – aber schaut einfach selbst:

[vimeo]http://vimeo.com/51263434?title=0&byline=0&portrait=0&color=ff9933[/vimeo]

übrigens lieber Teilnehmer eines Anfänger Kitekurses. Denkt bitte immer dran. Ausreichend Sicherheitsabstand zu anderen Kitern und Windsurfern. Außerdem mindestens 50Meter Abstand zum Ufer lassen. Wählt euren Start und Landpunkt weit ab von befahrenen Straßen und sucht euch einen Einstieg, wo ihr Stressfrei das Wasser betreten könnt.

Naja, der kleine Unterschied zwischen Theorie und Praxis, Anfängern und Könnern und normalen Surfern und Wahnsinnigen 😉

So, damit ihr das auch bald so könnt, bucht im Frühjahr einen Kiteboardingkurs bei Rügen Kite, nehmt euch einige Jahre frei, seid den Sommer über an der Ostsee und im Winter flugbereit und dann treffen wir uns in am Hood River und lassen mal nen bissle die Kuh fliegen! HA!

Bis bald und Grüße von der Insel
Tobi, Naish Kiteboarding

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.