Ostsee Kiteschule : North Spike Textreme

Die Ostsee Kiteschule kommt heute auf dem Blog mit dem North Spike Textreme daher. Wie angekündigt, stellen wir euch in den kommenden Tagen und Wochen alle Neuigkeiten aus der Kite und Windsurfszene vor, damit ihr uns dann sagen könnt, welches Material ihr gerne zum Testen in eurer Ostsee Kiteschule vorrätig hättet und was ihr euch gerne kaufen möchtet.

Also, deshalb hier nochmal der Aufruf eurer Ostsee Kiteschule.

Meldet euch und wir nehmen dann eure Wunschprodukte mit in den Surfschop der Ostsee Kiteschule auf.

Dann den Vorhang auf für Dori und das North Spike Textreme

Grüße Tobi, Ostsee Kiteschule : North Spike Textreme

Aloha Kiter

Eure Ostsee Kiteschule Ruegen Kite stellt euch das Leichtwind Board Spike Textreme aus der North Range für 2013 vor und es soll lt. Hersteller die Waffe für all diejenigen sein, welche auch beim lauen Lüftchen auf dem Wasser sein wollen.

Die spezielle Textreme Carbon Anfertigung, macht dieses Brett 20% leichter, als normale Bretter aus Kohlefaser. Es besitzt enorme Flexeigenschaften, welche das Board sehr lebhaft gestalten und zusammen mit dem geringen Gewicht, soll es sich sogar 15cm kürzer anfühlen, als es eigentlich ist.

Mit seinen Maßen 163 x 46,5 cm orientiert sich North zwar an den heutigen, verbreiteten Boards, doch wurde bei der Entwicklung genauestens darauf geachtet, das neben frühen Angleiteigenschaften, vorallem viel Performance und hohe Agilität zum Standard dieses Brettes gehören.

Selbst beim Springen und Carven sollt ihr mit diesem Brett eine gute Figur machen. Wer also schon bei wenig Wind aufs Wasser möchte und dabei ordentlichen Fahrkomfort sucht, für den ist das Spike eine gute Leichtwind-Wahl.

Sollen wir dieses Board oder z.B. das North Gonzales in die Auswahl der Ostsee Kiteschule aufnehmen? Dann meldet euch bei Tobi.

[vimeo]http://vimeo.com/53595785?byline=0&portrait=0&color=ffffff[/vimeo]

Greetings Dorien, Ostsee Kiteschule : North Spike Textreme

Kurzbeschreibung:
North Spike Textreme 2013
Freeride/ Leichtwind Board
Carbon Anfertigung
20% leichter als normale Leichtwindboards
Sehr guter Flex, lebhaft, geringes Gewicht
Größe 163cm x 46,5cm
geeignet auch für Einsteiger
frühe Gleiteigenschaften, Performance, agil
hoher Fahrkomfort

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.