ruegen-kite-SUP-Hindernis

SUPstacle-Hindernis Parkour

Moin ihr lieben, da der Wassersport SUP (Stand up Paddling) nun auch endlich bei uns deutschen angekommen ist und immer mehr Fans bekommt, geht es auch schon los mit den verrückten Ideen. Wie wäre es denn mit SUPstacle? Das Wort selbst,läßt erahnen, das es ein Mix aus SUP und Obstacle ist. Obstacle sind Hindernisse – somit ist SUPstacle quasi ein Hindernis Parkour mit dem SUP. Herrlich. Zur Kieler Woche wurde diese neue Sportart erstmals 2014 vorgestellt von der Agentur Sportschatz. SUPstacle, der Name sagt eigentlich alles und so manche Hindernisse haben es echt in sich. Es darf geklettert, gerutscht, gekrochen und gesprungen werden. Bei einem SUPstacle Event startet immer eine bestimmte Anzahl von Teilnehmern auf einem Parkour und los gehts – dabei gibt es verschiedene Disziplinen. Bei manchen Hindernissen muss man sein SUP auch erstmal stehen lassen, dann über oder unter das jeweilige Hindernis, dann wieder auf ein neues SUP und paddeln paddeln bis zum nächsten – wenn möglich als erster. Wasserplatscher und jede Menge Lachen gehören natürlich dazu. Sehr witzige Sache finden wir und ein neuer Blick auf den SUP Sport. SUPstacle gab es jetzt Anfang des Jahres sogar schon als Indoor Splash. Und nun lassen wir das Video sprechen,smile. Greetings Dorien

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=1LSYrxUlMxI[/youtube]




0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.