Kite Cabrinha Velocity VMG Race

Aloha Kitesurfer,

Jetzt wird die Cabrinha Family mit dem Velocity VMG Race Kite aufgestockt und schon jetzt wird dieser Kite als Formel 1 Maschine gehandelt.
Hier soll Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und Genauigkeit aufeinander treffen.

An diesem Modell haben eine ganze Saison lang der Kitedesigner Pat Goodman, der PKRA Racing Champion Bryan Lake sowie Cabrinha’s Teamfahrer Damien Leroy gearbeitet.

Um die bestmögliche Umsetzung von Kraft und Zug sicherzustellen beruht der Cabrinha Velocity auf einem Bow Kite Design. Laut Hersteller soll dieser durch sein kraftvolles Profil ausgezeichnete Höhenlaufeigenschaften und hohe Stabilität in einem großen Windfensterbereich aufweisen.

Mit seinen 5 Micro struts und seinen nur 0,6 mm dünnen TU Bladder besitzt der Velocity eine Leichtwindkonstruktion.

Desweiteren gibt es ein komplett neues Quicklink SLF Racing Kontrollsystem, mit welchem ein interaktiver Trimm möglich ist. Der Kite bietet euch einen Depowerweg vom 30cm. Das System hat außerdem ein komplett ausdrehbares Sicherheitssystem, einen unabhängigen Swivel, ein Harness Loop und eine Leash Anbringung.

Der Velocity ist seit März 2013 verfügbar und ist in den Größen 9, 11, 13, 14, 16, 18 qm erhältlich.

Dann auf zum speeden mit dem Velo.smile

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=0hA2rm6_lwc[/youtube]

Greetings Dorien, Kite Cabrinha Velocity VMG Race

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.