Ostsee : Kitesurfen lernen mit Ruegen Kite und dem Mystic Razor Float Jacket

Hallöle Ostsee Kiter 🙂

Heute stellt euch euer Rügen – Kite Team die RAZOR FLOAT JACKET von Mystic vor.

Besonders beim Kitesurfen lernen sollte man um den Oberkörper zu schützen und Verletzungen beim Aufprall auf der Wasseroberfläche zu vermeiden, spezielle Schutzwesten tragen, die extra zum Kiten und Wake Boarden entwickelt wurden … Prallschutzwesten! 😉

Die Razor Prallschutzweste von Mystic besitzt zusätzlich eine Auftriebsfunktion und am Schulterbereich gibt es reflektierende Einsätze – blink blink ;-). Außerdem könnt Ihr die Weste innen durch einen elastischen Bauchgurt fixieren. Sitzt also bombenfest uuuunnd damit sicher.

Vom Schnitt her, ist das Razor Float Jacket extra „hochsitzend“ konzipiert.

Dadurch ist sie auch super für Hüfttrapeze geeignet.

Ja keine Sorge, ihr könnt euch trotzdem bewegen bewegen bewegen:-) denn die großen Armöffnungen nehmen das Gefühl eingeengt zu sein – dem Fun steht also nichts im Weg 🙂

Wir haben dieses Modell von Prallschutzweste seit Jahren bei unseren Kitesurfkursen täglich im Gebrauch und die Qualität und Funktionalität haben uns echt überzeugt.

Durch die momentane 10% Sonderaktion in unserem Kiteshop bekommt ihr die Weste für gut 60€. Genau das Richtige zum Ostsee – Saisonstart 🙂 Besucht uns auf Rügen in unserer Kitesurfschule und guckt euch das Ding vor Ort an – auch ProbeKiten ist erwünscht 🙂

So crazy dudes…..Bald gehts wieder aufs Wasser 🙂

Greetings eure Dorien, Ostsee : Kitesurfen lernen mit Rügen Kite und dem Mystic Razor Float Jacket

Tobi sagt:
02.04.2012 – 07:24
Macht halt die Kombination – Prallschutz und Schwimmweste 🙂
Andreas sagt:
31.03.2012 – 20:00
Komisch fand ich, dass die so hoch sitzen aber durch den Trapez wirds dann logisch warum. Aber sonst echt bequem und hat mich in eurem Unterricht gut an der Wasseroberfläche gehalten
Bis Mai Ändi

0 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.