Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 16Feb

    Berlin : Kitesurfen moeglich?

    Moin Kiter,

    Rügen-Kite engagiert sich ja seit 2010 auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof, damit ihr in Berlin kitesurfen könnt.

    Naja – freie Flächen in der Innenstadt gehen einher mit vielen Nutzungsideen.

    Gestern bekam ich folgende Mail (Auszüge):

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Das Land Berlin plant einen etwa 60.000 m² großen Bibliotheksneubau im südwestlichen Areal des ehemaligen Flughafens Tempelhof, der heutigen Tempelhofer Freiheit.

    Internationale Neubauprojekte zeigen, dass moderne Großstadtbibliotheken das Potenzial haben, ein unverwechselbarer und vielfrequentierter Ort der Bildung, der Kommunikation und des Aufenthalts zu sein.

    Der Zukunftsort Tempelhofer Freiheit bietet dafür den perfekten Freiraum.

    Bibliothek und Metropole – Der Neubau der Zentral- und Landesbibliothek als Motor der Stadtentwicklung

    Unter diesem Motto diskutieren Ende Februar 2012 einige wichtige Leute von den Landes- und Zentralbibliotheken, der Senatsverwaltung (Stadtentwicklung und Umwelt), der Geschäftsführer der Tempelhof Projekt GmbH und der Senatskanzlei für kulturelle Angelegenheiten.

    Aber ist es in unserem Interesse, aus diesem einmaligen Fleckchen Erde in Berlin eine Baustelle zu machen?

    Kitesurfen an Land wäre dann unmöglich.

    Ist denn eine Bibliothek in der heutigen Zeit (schnelles Internet, Ipad und Co.) überhaupt sinnvoll?

    Ich halt euch über die Entwicklung auf dem Laufenden.

    Grüße Tobi, Kitesurfen in Berlin ?

    Tobi sagt:
    16.02.2012 – 18:18
    Sooooo, habe gerade nochmal recherchiert – wer also Bock hat:
    Die Veranstaltung findet am 28.02. 2012 um 18.30 Uhr im ehemaligen Flugrestaurant statt.
    Grüße Tob

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote