Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 20Nov

    Kite Surfkurs Ruegen – on Tour Day 1

    Moin Wassersportler,
    wie ihr gelesen habt, hat eure Surfschule Ruegen mal eben graues Wetter gegen Sonne und Wind eingetauscht und ist im Kite Surfkurs on Tour. Den ersehnten Kite Day 1 gab es gestern und das mit perfekten Bedingungen.

    Mit Air Berlin ging es gen Strand und wir können sagen, mit Air Berlin war es in Sachen Sportgepäck entspannter als mit manch anderer Fluggesellschaft. Sportgepäck anmelden-ganz klar, aber wenn ihr nur das habt,dann könnt ihr, solang ihr 23 Kilo nicht überschreitet,es als Freigepäck aufgeben,also keine Zusatzkosten. Und ein Shirt, eine Boardshort und die Zahnbürste passt da alle mal ins Kitebag. Und da wir mehrer Personen sind,kann man die Kiteausrüstung hervorrragend auf mehrere Taschen aufteilen.Spitze!!!!

    Nach nur knapp 4 Stunden Flug betraten wir den Boden Djerba’s und fühlten nicht nur entspannte 23 Grad Lufttemperatur , sondern spürten auch ihn……den WIND…und das nicht zu wenig. Während andere ihre Kapuze als Schutz benutzten, freuten wir uns schon. Der Transfer (Insel Djerba – Festland Zarzis) bis zur 50 kilometer entfernten Unterkunft lief reibungslos. Auch wenn die Fahrt uns flaches,karges und leider mit etwas Müll belagertes Land zeigte, so war die Atmosphäre auf den Straßen doch relaxt.

    In den Appartments angekommen,stellten wir unser Gepäck erstmal schnell ab,denn wir hörten schon das Meer – ab zum nur 100 m entfernten Strand. Dort gab es den ersten Spotcheck, welcher uns nicht unbedingt überzeugte. Das hieß für uns – auf auf zum Spot Hassi Jerbi im Norden von Zarzis und nur 3 Kilometer entfernt.
    Früh am nächsten Tag ließen wir uns von unserem Kontaktmann nach Hassi Jerbi fahren und waren begeistert. Landschaft gibt es nichts, nur Dünen – Sand – Wind – Sonne und blaues,absolut klares Wasser. Ein genialer Start in den Kitetag mit perfekten 24 Knoten. Ein Kilometerlanger Strand, eine Lagune und keine anderen Kitesurfer. Ha alles für uns.

    Der Kurs hat begonnen.smile!!

    Mehr und natürlich ein paar Fotos, gibt es in den folgenden Tagen.
    Dran bleiben lohnt sich!!!

    Greetings eure Dorien

    Zusatzinfo 2014 – für den kommenden Winter stehen ähnliche Programme bei Ruegen-Kite an. Meldet euch rechtzeit und sichert euch die günstigsten Plätze.

    Beste Grüße Tobi

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote