Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 24Aug

    Kitesurfkurs Ostsee im KiteCamp auf Rügen

    Unser beliebtester Kitesurfkurs an der Ostsee ist das KiteCamp auf Rügen.

    Einige wichtige Fakten rund ums KiteCamp habe ich euch schon vor einer Woche vorgestellt.
    So wisst ihr nun bereits alles zur Übernachtung, der Versorgung und der Abendgestaltung.
    Im zweiten Artikel auf unserem Ostsee Kite Blog gings dann um die Bedingungen und Alternativprogramme bei Windstillen Tagen.

    Heute erfahrt ihr dann noch einiges über die Abläufe während einer Schulung und ich stell euch das September Oktober KitesurfCamp Spezial von Rügen Kite vor.

    Wie läuft der erste Tag ab?

    Unsere Kitekurse starten immer montags und samstags um 10 Uhr am KiteCamp auf dem Campingplatz Banzelvitzer Berge.
    Wer von euch einen Tag früher anreisen möchte, kann dies natürlich gerne tun. In unserem KiteSurfCamp inklusive Übernachtung -Paket sind 4 Zeltnächte inkludiert. Alle zusätzlichen Nächte zahlt ihr einfach direkt beim Campingplatz und dann ist das alles easy.

    Plant für eure Anfahrt bitte etwas mehr Zeit als üblich ein, da der Campingplatz in einer wunderschönen aber auch unberührten Ecke von Rügen liegt und daher die Infrastruktur „gewöhnungsbedürftig“ ist und nicht gerade zum Gas geben einlädt.
    Um zu uns zu kommen fahrt ihr nicht nur über Kopfsteinpflaster und Plattenwege, sondern die letzten 500 Meter geht’s sogar über eine Schotterpiste. Alles kein Problem und gut befahrbar aber muss halt zeitlich einkalkuliert werden, damit ihr pünktlich zu eurem Kitesurfkurs an der Ostsee seid.

    Je nach Wetterlage, fangen wir an eurem ersten Kurstag mit der Einkleidung an. Ihr sollt ja nicht frieren und deshalb gibt’s gute Neoprenanzüge und die weitere Kiteausrüstung von ProLimit und Mystic . Die komplette Ausrüstung ist im Kitekurspreis inbegriffen, nur NeoprenSchuhe dürfen wir in Deutschland aus hygienischen Gründen nicht verleihen und bieten wir daher günstig in unserem Kitesurfshop direkt an der Surfschule an.

    Dann fahren wir bei Wind sofort an einen unserer Schulungsspots. Wir schulen an drei unterschiedlichen Surfrevieren, da wir euch dann immer optimale Bedingungen für die Kitingschulungen bieten können.
    Im Schnelldurchlauf kommt nun der Theorieteil an, damit wir euch schnellst möglich aufs Wasser bekommen und ihr den Kite selber fliegen könnt.

    Und wenn nicht so guter Wind ist? Wie ist der Ablauf dann?

    Sollten wir nicht so guten Wind haben, führen wir die Theorieschulung entspannt am KiteCamp Rügen durch. Nach der Theorie geht’s dann mit den Trainerkites zu unserem Kite und Surfhomespot und wir absolvieren Trainerkite Flugübungen mit euch.
    Dabei bekommt ihr am schnellsten das Gefühl, wie man einen Kite steuert und seid bestens vorbereitet auf die weiteren Schulungstage von eurem Kitesurfkurs Ostsee.

    Wie sehen die weiteren Tage aus?

    Bei den folgenden Tagen machen wir Treffpunkt und Uhrzeit von den Wind und Wetterbedigungen abhängig. Es macht ja keinen Sinn, dass wir um 10 Uhr zum Spot fahren, wenn erst ab 15 Uhr Wind ist.
    Kitekurs Teilnehmer die nicht am Kitesurf Camp schlafen, können auch gerne direkt zum Spot kommen.
    Nun bringen wir euch alles Wichtige bei, um den Kiteschirm im Wasser sicher zu beherrschen und führen euch Schritt für Schritt an eure ersten Startversuche mit dem Kiteboard heran.
    Wenn ihr alle Übungen sicher beherrscht und ihr bereits einige Meter gekitet seid, seid ihr vorbereitet auf eure 2 weiteren Tage im betreuten, wo ihr nun selbststädnig weiter üben und das Erlernte vertiefen könnt.

    Was kostet das KiteCamp?

    Für den September und Oktober 2012 gibt’s einen Herbstdeal! Das Kite Camp auf Rügen startet dann ohne Unterkunft bei sensationellen 279€, inklusive Material und Kiteausrüstung.
    Wer gerne bei uns im Camp schlafen möchte, zahlt für 4 Nächte lediglich 20€ zusätzlich. Ihr habt dann für 299€ einen 5 Tages Kitekurs inklusive Unterkunft.

    Das ist doch was – also meldet euch schnell und sichert den nächsten Samstag oder Montag zum Starten eurer Anfängerschulung im Kitesurfen auf Rügen an der Ostsee.

    Dann bis bald und Grüße von der Insel

    Tobi, Kitesurfkurs Ostsee im KiteCamp auf Rügen

    Tobi sagt:
    31.08.2012 – 06:51
    Gar kein Problem Sebastian – auch du bekommst gleich eine MAil und dann gucken wir, wann du startest 🙂

    Grüße Tobi
    Sebastian sagt:
    31.08.2012 – 00:36
    Alwo ich wäre auch interessiert nur wäre ich alleine.
    Tobi sagt:
    28.08.2012 – 08:40
    Moin Torsten,

    können wir alles besprechen – ich habe dir gerade ne Mail geschickt 🙂

    Grüße Tobi
    Torsten sagt:
    26.08.2012 – 20:11
    Ist es mgl an einem Mittwoch zu starten? Wir sind zu viert und möchten unbedingt in diesem Jahr noch kiten lernen, da es über Weihnachten in den Süden geht und da möchten wirs schon können.

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote