Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 17Jan

    Rügen

    Tach Zusammen,

    eine Freundin von mir schreibt gerade für eine Tourismus und Urlaubs Page Artikel über Sehenswürdigkeiten auf Rügen.
    Die Chance greife ich nun einfach mal beim Schopfe und hau diese Artikel mit in unseren Rügen-Kite Blog.

    Dann seht ihr auch mal gleich, was euch auf Rügen außer der Kiteschule noch so erwartet 🙂

    Euer Tobi, Rügen

    Seebrücke Sellin

    Die Seebrücke Sellin zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Insel Rügen.
    Während sie heute als Ausflugsziel viel besucht wird, begann ihre Geschichte bereits 1901.

    Damals bestand ein nur 60 m langer Anleger, der 1906 ausgebaut wurde auf 504 m Länge mit Restaurant. 1925 musste die Brücke komplett neu gebaut werden, nachdem sie zuvor durch Feuer und Eisgang zerstört worden war, hinzu kamen eine Plattform, Konzerthalle und Lesehalle. Nach erneuter Zerstörung im Jahr 1942 blieben zunächst Plattform und Gebäude. In den 50er bis 70er Jahren entstand hier ein beliebtes Tanzlokal, die Gebäudesubstanz konnte aber nicht dauerhaft erhalten werden und wurde 1978 vollständig abgerissen. 1992 wurde dann beschlossen, die Brücke nach den ursprünglichen historischen Vorbildern von 1906 und 1925 wieder aufzubauen.

    Die neue Seebrücke konnte 1998 feierlich eröffnet werden, sie misst nun 394 Meter Länge und verfügt über eine Ostsee Tauchgondel und zwei Schiffsanleger. Das prachtvolle Brückenhaus im Stil der Bäderarchitektur beherbergt Restaurants und einen großen Saal, der vor allem für Hochzeitsfeiern genutzt wird.
    Außerdem besteht ein umfangreicher Veranstaltungskalender, der von Seebrückenpartys und Themenabenden bis zu kulinarischen Highlights für Jeden etwas zu bieten hat.

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote