Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 7Okt

    Windsurfen bei Rügen Kite

    Windsurfen auf Rügen könnt ihr auch in der nächsten Saison an unserer Kite und Surfschule an der Ostsee lernen.

    Und damit das Lernen auch früh genug beginnt, hat euch Dori einiges zur Geschichte des Windsurfens aufgeschrieben.

    Also, viel Spaß beim Lesen und Grüße von Rügen

    Euer Tobi, Windsurfen bei Rügen Kite

    Hola Surfer und Kiter,

    Was Windsurfen ist, weiß eigentlich fast jeder aber wo kommt es ursprünglich her?

    Windsurfen ist aus dem Surfen (Wellreiten) entstanden und auch hier wurde – wie beim Kitesurfen – die Kraft unseres liebsten Freundes, des Windes, genutzt, um sich das beschwerliche Paddeln gegen die Wellen zu ersparen. Ha!

    In den 60ziger Jahren war es der Amerikaner Jim Drake, ein Ingenieur des US Verteidigungsministeriums, der zum ersten Mal ein Surfboard mit einem Segel versah.
    Natürlich hatten einige vor ihm auch schon die Idee, doch Jim war der einzige, der darauf kam, dieses Segel um einen Gabelbaum zu spannen und er hatte zudem noch moderne Materialien.

    Also beantragte Jim mit einem Freund das Patent „für ein Windbetriebenes Fahrzeug“, dem auch prompt 1970 stattgegeben wurde.

    Und Zack war ein neuer Trendsport geboren!

    Die Glorreichen Jahre des neuen Sports sollten aber nicht von allzu langer Dauer sein, denn schwupps kamen in den 80zigern die „kurzen Bretter“ aus Hawaii.

    Missgunst kam bei den Europäern auf, denn jene kannten nur Longboards und schließlich wollten sie nicht einfach nur als Stehsegler in der Welt gelten, während andere, schon über hohe Wellen sprangen.

    Und trotzdem öffnete sich mit dem „Kurzen Brett“ wieder eine neue Welt – denn Windsurfen verdankt diesen neuen Brettern, eine komplett neue Technik, gleiten in der Welle und einzigartige Akrobatik.

    Schon toll, wie sich dieser Sport entwickelt hat und wie vielseitig er ist.

    Hier noch ein kleines Video von den Anfängen und Legenden!

    Und wer in der Saison 2013 Windsurfen lernen will, der bucht einfach einen Kurs bei uns www.ruegen-kite.de .

    Greetings Dorien, Windsurfen bei Rügen Kite

    P.S. Falls mal nen Link nicht funktionieren sollte hat leider unser Computersystem Hunger gehabt 🙂

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote