Ruegen Palme
Ruegen Coco und Palme

News vom Kiten und Surfen

Alles Neue und Wichtige rund ums schönste Hobby der Welt lest ihr bei unseren News.

Viel Spaß und bei Fragen und Anregungen schreibt ne Mail oder nen Kommentar.


  • 14Dez

    Surfschule Ruegen Kite Jahresrückblick 2012

    Eure Surfschule auf Rügen hatte eine tolle Saison 2012. Zeit, dass Dori mal einige Highlights zusammenfast.

    Viel Spaß und entspannte Adventstage euch allen

    Tobi, Surfschule Ruegen Kite Jahresrückblick 2012

    Aloha ihr wilden

    Ja das Jahr 2012 ist bald schon wieder rum…es ist kalt, fast überall liegt Schnee, es wird wieder kuschlig, die Weihnachtsmärkte haben auf und ehe man sich versieht… kawumm…ist 2013.

    In dieser Zeit blickt man meistens noch einmal zurück und lässt das Jahr Revue passieren. So auch wir bei Ruegen-Kite. Was ist denn in diesem Jahr alles passiert? Laßt uns nochmal gemeinsam auf eine geniale Saison 2012 schauen. Smile.

    Im April fing die Saison für uns an und wie startet man sie am besten? Genau. ….mit Schneefall!

    Noch bevor die ersten Ostsee KiteCamps starteten und endlich der lang ersehnte Frühling einbrach, gab es tatsächlich nochmal Schnee…also eine ordentliche Portion Freezing. Aber davon ließen sich natürlich einige harte Wilde nicht abhalten…und mit dabei waren natürlich keine anderen als Tobi, das Team Nürnberg, Andre aus dem Erzgebirge & natürlich die Rocker aus Berlin. Es war a-kalt bei einer Lufttemperatur von -5 Grad zum Kitesurfen lernen aber auch der HAMMER und somit war die Surf und Kite Saison 2012 eröffnet und die ersten Kurse konnten eine Wochen später beginnen – dann aber ohne Schnee, Smile.

    In den folgenden Wochen hatten wir nicht nur viele tolle Kitesurfkurse mit euch, sondern wir bauten & richteten die Station & den neuen Kitesurfshop ein. Abends dann entspannt an der Feuerschale sitzen bei lecker Gegrilltem, Marshmallows & Hefebrause. Wie bei unserer Saisoneröffnungsgrillerei mit Freunden, Bekannten und den Ostsee Kitekurs Teilnehmern, die auch gleichzeitig die Pullerparty für Tobis und Franzis Sohn Johannes war. Ach, was für ein schöner Abend!

    Natürlich mußten wir in 2012 auch mal etwas härter durchgreifen, als Unmengen von auswärtigen Kitern dachten, sie können unseren Schulungsspot mal eben belagern und vermüllen. So geht’s nicht! nicht liebe Freunde. Aus diesem Grund wurde vom Kitesurfverband die Riggwiese in Groß Banzelvitz geschlossen und ist nun nur noch für Vereinsmitglieder zugänglich. Schließlich brauchen wir für unsere Schüler einen Übungsplatz, der auch Sicherheit bietet. Es gibt noch andere tolle Spots auf Rügen, wo sich alle austoben können.

    Aber dieses Jahr gab es auch noch viele andere Besonderheiten in eurer Ruegen Kitesurfschule – mal abgesehen von euch natürlich. Zum einen gab es einige Sunset Session’s, die wohl jedem von uns im Kopf hängen geblieben sind. Zum anderen war Ruegen-Kite im Prinz Berlin vertreten, die Internetseite Sportkiten.com hat Tobi zu einem Interview eingeladen und am Spot während der Schulung begleitete uns das Fernseh Team der Deutsche Welle TV.
    Dieses Jahr war unser Team auch das erste Mal vertreten auf der Messe Lebensart von Mecklenburg Vorpommern und wir stellten nicht nur unsere Schule vor, sondern auch unsere Materialien.

    Zwischendurch erreichten uns die Nachrichten, das Kitesurfen olympisch sei, dann wieder nicht – uiuiui ein Hin und Her.
    Aber in 2012 wurde auch bekannt, dass unser Sport auf die große Leinwand kommt – Hidden Lines war geboren. Auch solche Ereignisse im Wassersport sind wichtig und gehören zur Saison, Smile.

    Auch Tage ohne Wind gehören beim Kitesurfen dazu wie die Majo zu den Pommes. Mit Angebote wie Stand Up Paddeling, Beachvolleyball und tollen Ausflügen zur Wakeboardanlage und zum Strand konnte man sich den Tag, schön, sportlich und chillig zu vertreiben.

    An solchen Tagen werden wir aber auch total kreativ, um es in unserer Surfschule noch gemütlicher zu machen. Da wird die Station nochmal umgebaut oder ein weiteres Lager dazu gebaut, erarbeitet zusammen mit der Zeitschrift Kiteboarding große Artikel über die besten Surfspots auf Rügen oder der Kitesurfshop bekommt einen farbigen Style.

    Es gibt so vieles aus 2012 zu berichten und ehe man sich versieht, ist die Saison auf einmal vorbei….die Station wird wieder abgebaut, der Shop leer geräumt und es wird wieder kälter…und am Ende befinden wir uns wieder am Anfang, smile.
    Denn auch da gibt es harte Wilde die Kitesurfen und die SommerSaison mit einem lachenden und weinenden Auge abschließen.

    Das gesamte Ruegen-Kite Team sagt DANKE und ist stolz auf ein tolles Jahr mit euch zurückblicken zu können und freut sich schon riesig auf 2013.

    Hangloose….go kiting….and see you.

    Greetings Dorien, Surfschule Ruegen Kite Jahresrückblick 2012

    Nachtrag Tobi:
    Jau Leute, da kann man sich Dori nur anschließen – was für eine tolle Saison!
    Ich möchte an dieser Stelle mich auch nochmal an alle Teamer unserer Kitesurfschule wenden. Truppe, vielen Dank für eure Unterstützung, euer Engagement, eure kreativen Ideen und eure Mitarbeit!
    Wir sehen uns im nächsten Jahr, falls der Weltuntergang uns keinen Strich durch die Rechnung macht. Vielleicht gibts sogar schon zur After Show Party am 22.12.2012 ein Wiedersehen 😉

    Bis dahin Gruß Tobi, Surfschule Ruegen Kite Jahresrückblick 2012

    Nachtrag Februar 2014: So ihr lieben- leider sind beim Update der neuen Homepage einige Links, Videos etc flöten gegangen. Sorry dafür – beste Grüße Tobi

    Suche

    Aktuelle Shop-Angebote